skip to Main Content

400 Mitarbeitende, 50 Länder, welche IT?

Grosskonzerne haben schon länger ihre IT-Dienste international aufgestellt. Schweizer Unternehmen die global agieren stehen vor den selben Anforderungen, können aber nicht die gleichen Lösungen anwenden. Globale IT-Lieferanten sind zu wenig flexibel und zu weit entfernt. Gewisse Ansätze können übernommen werden,…

Mehr erfahren
Back To Top
×Close search
Suche